POKALWETTBEWERB 2020/2021

POKALSIEGER: SV SCHLEUSEGRUND SCHÖNBRUNN Die Bilder zum Spiel »

Unsere Vereine im KFA

... stellen sich vor. Unser neues Informationsangebot für unsere Vereine anschauen »

Thüringer Fußball-Verband

Alles Wissenswerte zum Spielbetrieb und vieles mehr ...

KFA-Vorstand

Letzte Nachrichten

RSS-Newsfeed
Vorschau ab 17.09.2021
Vorschau ab 17.09.2021
Bitte lesen Sie weiter...


Kreissportbund hat gewählt
Kreissportbund hat gewählt

(14.09.21 19:02 Uhr) KFA Südthüringen mit neuer Vertretung im Kreissportbund Hildburghausen

Am Freitag, dem 10. September hatte der KSB Hildburghausen zum Kreissporttag in die Werratalhalle nach Hildburghausen eingeladen. Knapp ein Drittel der Vereine der Landkreises folgten der Einladung. Auf der Tagesordnung standen neben den Rechenschaftsberichten 2019 und 2020 auch die Neuwahl des Präsidiums.
Der KFA Südthüringen als größter Sportfachverband des Landkreises stellt dafür ein Präsidiumsmitglied, welches durch den Kreissporttag bestätigt werden muss. Dieses Amt hatte bis dato unser Spielausschussvorsitzender Manfred Brehm inne, welcher sich von der Funktion zurückzog und verabschiedet wurde. Für ihn rückt unser 2. stellvertretender Vorsitzender Sebastian Fleischmann nach und wurde in seinem neuen Amt auch einstimmig bestätigt.
Doch dies sollte nicht der einzige Funktionsträger des KFA bleiben. Finanzwart Günter Both übernahm bei der Neuwahl das Amt des Schatzmeisters von der ausscheidenden Renate Blümling. Weiterhin als Vorsitzender der Kreissportjugend vertreten ist unser Schiedsrichterlehrwart Paul Hecklau. Als Präsident des KSB wurde Uwe Höhn (SV Eintracht Oberland) in seinem Amt bestätigt.
Wir wünschen allen Gewählten viel Erfolg für die sportlichen Geschicke im Landkreis Hildburghausen.


Kreisjugendspiele des KSB
Kreisjugendspiele des KSB

(14.09.21 18:58 Uhr) Wie uns U. Hofmann informierte sind die Fussballspiele des KSB (Kreisjugendspiele) abgeschlossen. Die G-Junioren werden zu einem späteren Zeitpunkt noch aktiv. Bitte lesen Sie weiter...


Kinderfussball
Kinderfussball

(14.09.21 18:46 Uhr) Der Jugendausschuss des KFA Südthüringen und die DFB-Stützpunkttrainer Sonneberg/Steinach haben in Eisfeld das erste Turnier unter dem Motto: "Kinderfussball" erfolgreich durchgeführt. Wir berichten in Kürze in Wort und Bild.

Nach kurzer Begrüßung der Übungsleiter durch A. Schmidt (Vors. JA KFA ST) sprach Mario Winter (Trainer am DFB-Stützpunkt Sonneberg/Steinach) über den Sinn des Kinderfußball, kleine Spielfelder, wenig Spieler, viele Kontakte, viele Tore durch unterschiedl. Spieler. M.Bräutigam (Staffeleiter der G-Junioren/f-Junioren) ging mit allen Übungsleitern die Ausschreibung nochmal durch, ebenfalls wurde die Vereine über die mat. Voraussetzungen und Durchführbarkeit zukünftiger Turniere befragt.
Das DEMO Turnier fand auf 3 Spielfeldern mit Mannschaften von Oberlind I + II, Eisfeld, Sachsenbrunn, Schalkau und dem 1. FC SON 04 statt.
Es wurden drei Spielrunden mit je 8 Minuten gespielt und dazw. ein Pause von 3 bis 4 Minuten, damit die ÜL nochmal ihren Spielern Erklärungen abgeben konnten.
Zum Abschluß gab es eine kurze Zusammenkunft aller Kids und Übungsleiter, alle Kids hatten Spaß und freuen sich auf das nächste Turnier
Dank dem finzanziellen Zuschuss des KFA konnten Getränke gereicht werden. Danke an Mario Winter für die Unterstützung und dem SV 03 Eisfeld (Martin Otto) für die Bereitstellung von Platz und Kabinen.
Aus Sicht aller Teilnehmer war das Turnier ein Erfolg. Dem Kinderfussball gilt ein uneingeschränktes ja.
Hier ein Bildausschnitt...


Verbände